Kürbissuppe

Zutaten (4 Portionen):
1 kg Kürbisfleisch, 1 große Zwiebel, 1 große Möhre,
30 g Kürbiskerne, 10 g Butter, 1/8 l Schlagsahne,
1 Bund Petersilie, 2 EL Kürbiskernöl, ½ l Gemüsebrühe
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
Kürbis schälen und entkernen, in grobe Würfel schneiden. Zwiebel schälen und grob hacken. Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Kürbiskerne in der Butter rösten und beiseite stellen. Sahne steif schlagen und kühl stellen.
Zwiebel und Karotte im Kürbiskernöl langsam andünsten, danach das gewürfelte Kürbisfleisch dazugeben und unter ständigem Rühren langsam andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, so lange köcheln bis alle Zutaten weich sind.
Mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren und eventuell mit Salz abschmecken. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Geschlagene Sahne unterheben.

Aktuell

Gehaltvoll und Kräftig

Für Sie mehr

Probepakete

Genießerstunden

mit unserem Premium-Probepaket mehr

Rezepte

Herbstzeit

Grauer Burgunder und Co..mehr

Newsletter

zur Anmeldung